Project Description

TECHNISCHE UNTERLAGE SERIE SPN
ZEICHNUNG ANFRAGEN
Simboli grafici raffiguranti le certificazioni CE (Comunità Europea), UL listed marchio sulla sicurezza, Atex EX sul rischio del prodotto,

TASTERGEHÄUSE

SERIE SPN

  • Wasserdichte Gehäuse aus AISI 304L (1.4307).
  • Deckel mit geschweißten und abgerundeten Ecken, an dem Körper geschraubt.
  • Bohrungen Durchm. 22,5 in dem Deckel für die Tastergehäuse Montage.
  • Polyurethan-Roboterspreizdichtung.
  • Klemmschrauben Deckel-Körper M4 aus Edelstahl mit Verlustschutzsysteme.
  • Erdungsinnengewindestehbolzen M5x15 auf dem Deckel des Gehäuses.
  • Innengewindeabstandshalter M5 auf dem Körper für die Befestigung der Montageplatte und der DIN-Schiene.
  • Satinierte äußere Oberfläche, Scotch Brite Medium.
  • Materialstärke zwischen 10/10 mm und 12/10 mm abhängig von der Abmessungen.
  • Hintere Wandbefestigung mit Blindgewindebohrungen M5.

ZUSÄTZLICHE MÖGLICHKEITEN AUF ANFRAGE

  • Bohrungen auf dem Körper und auf dem Deckel nach Zeichnung.
  • Silikondichtungen mit Beständigkeit von – 50° C bis + 180° C.
  • Aus AISI 316L oder andere Sonderstähle.
  • Sonderabmessungen.
  • Generische und spezifische Zubehör.
Art. - Nr.AußenabmessungenMontage-platteEigenschaften
BHTXYNr. SchlißungenNr. Wandbefe- stigungspunkteLöcher
SPN997909075//221
SPN1010910010090//421
SPN101691001609070135422
SPN102291002009070195423
SPN151612150160120120135424
SPN152212150220120120195426